Die BLO will die Vereinsförderung auch in Zukunft fortsetzen. Das Ehrenamt und die Vereine sind tragende Säulen in unserer Stadt. Deshalb ist die Vereinsförderung eine gute Investition, da Vereine ein intensives bürgerschaftliches Miteinander unterstützen. In Zeiten des demografischen Wandels ist es das beste Rezept, um dazu beizutragen das Wohnen in Oppenheim attraktiv zu erhalten. Es gibt in unserer Stadt mehr als 150 Vereine. Sie sorgen für eine lebens- und liebenswerte Gemeinschaft und im Fall der Hilfsorganisationen auch für Sicherheit im Alltag.

Bürgerinnen und Bürger übernehmen in Vereinen ehrenamtliche Verantwortung, stehen füreinander ein und sorgen für zahlreiche und vielfältige Aktivitäten.

Die BLO wird sich dafür einsetzen, dass unsere Vereine bei der Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen keine Gebühren zu tragen haben. Wenn die Vereine z.B. dazu beitragen den Weihnachtsmarkt zu erhalten, wie im letzten Jahr, dann kann man von den Vereinen nicht verlangen einen Kostenanteil daran zu tragen.

Für uns als Bürgerliste Oppenheim ist es wichtig, dieses Engagement zu unterstützen, denn das, was die Vereine im Gegenzug für den Zusammenhalt unserer Gemeinschaft tun, kann der Staat niemals leisten.

Pin It