1. Anlass dieser Stadtratssitzung war die Festlegung des Wahltermins zur Stadtbürgermeisterwahl. Herr Stadtbürgermeister Jertz hat zum Ablauf des 30. September 2021 sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt.

Gemäß § 53 Abs. 5 der Gemeindeordnung soll die Neuwahl des Stadtbürgermeisters innerhalb von drei Monaten erfolgen. Das wäre spätestens Ende Dezember d.J. der Fall.

Aufgrund der Weihnachtszeit und der Zeit des Jahreswechsels hatte die Kommunalaufsicht eine Verlängerung der gesetzlichen Frist bis zum 9. Januar 2022 signalisiert.

Pin It

Sehr geehrte Interessenten unserer Website,

zur Stadtratssitzung am 15. September kann auf unserer Homepage leider kein Bericht erfolgen, da sich unser Stadtratsmitglied Helmut Krethe im Urlaub befindet.

 

So lautet die Tagesordnung:

Pin It

Die Sitzung fand per Videokonferenz statt.
 
1. Im Rahmen der geplanten Straßensanierungsmassnahme „Treibergasse“ wurde eine gravierende und damit eine die öffentliche Sicherheit gefährdende Instabilität der auf der westlichen Straßenseite verlaufenden Stützmauer festgestellt.
Pin It

Die Stadtratssitzung fand per Videokonferenz statt.

1. Auf Empfehlung der Verbandsgemeindeverwaltung sollte der Stadtrat die Auszahlung von Erschließungskostenanteilen für die stadteigenen Bauplätze im Wohngebiet und Gewerbegebiet Krämereck-Süd in Höhe von € 121.000,--beschließen.

Pin It

Die Stadtratssitzung fand per Videokonferenz statt.

1. Hauptgrund für die dazwischen geschobene Stadtratssitzung war die Neubildung und Besetzung der städtischen Ausschüsse, die aufgrund des Wechsels im Amt der Ersten Beigeordneten und der damit erfolgten Neuordnung der Geschäftsbereiche aller drei Beigeordneten notwendig wurde.

Pin It