Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im Zuge der Corona-Pandemie kommen schwere Zeiten auf uns zu. Die Landesregierung hat heute beschlossen, dass mit Ausnahme von Supermärkten, Bäckerläden, Tankstellen, Apotheken etc. viele Geschäfte ihre Pforten geschlossen zu halten haben. Restaurantbetriebe dürfen nur noch von 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet haben. Supermärkte sollen auch bis auf Weiteres an Sonntagen geöffnet haben.

In solchen Zeiten entscheidet sich auch der grundsätzliche Charakter einer Gesellschaft. Gewinnen die gelebte Solidarität, das Aufeinander-Achtgeben und die gegenseitige Unterstützung die Oberhand oder dominieren kaltherziger Egoismus und reines Profitstreben? Hier sind wir alle gefragt.

Zu einem solidarischen Handeln gehört: kein Hamstern von Produkten, die alle benötigen. Kein massenhaftes Aufkaufen von Medizinprodukten. Kein Diebstahl von Desinfektionsmitteln in Krankenhäusern und Altersheimen. Achtsam sein und jene schützen und unterstützen, die zu den Risikogruppen gehören.

Die Bürgerliste Oppenheim (BLO) e.V. wünscht Ihnen allen stets eine gute Gesundheit.

Oppenheim, 16.3.2020

Der Vorstand

Pin It